Würfelwölfe
Aktuelles
Spielespass
DoToHo
Ellen
Stefan
Daniel
Niklas
Impressum

Email an Webmaster

Die hier aufgeführten Verknüpfungen zu anderen Internetseiten stellen Informationsangebote fremder Anbieter dar, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Insofern übernehmen wir keinerlei Haftung für den Inhalt oder den Wahrheitsgehalt dieser Seiten.

“DoToHo” ist der “Schlachtruf”, mit dem die tschechischen Eishockeyfans ihre Mannschaft anfeuern, und der Name für eine Umsetzung des Eishockeysports in ein Sport-Brettspiel der Extraklasse für zwei Mitspieler. Autor des Spiels ist Joachim Haack aus Langenhagen bei Hannover. Joachims Homepage ist lebendiger denn je und dort gibt es weitere Informationen zum Spiel.

In Turnieren treffen sich seit Jahren immer wieder Spielbegeisterte und kämpfen mit viel Spass am Spiel um den Turniersieg und Punkte auf der Weltrangliste. Grosse und für jeden Interessierten offene Turniere gibt es jährlich unter anderem in Hannover, Hamburg, Stuttgart und Wolfenbüttel. Offizielles Veröffentlichungsorgan der Spielergemeinde ist seit einiger Zeit die DoToHo-Homepage. Hier sind Turniertermine, Regeldiskussionen und Kontaktadressen für Ansprechpartner rund ums Spiel zu finden.

Die Region zwischen Meinersen und Wolfenbüttel ist seit 1995 vom DoToHo-Fieber infiziert. Das war das Jahr, in dem Joachim Haack sein Spiel im Rahmen eines Spieleabends bei den Würfelwölfen vorstellte. Seitdem haben sich in dieser Region viele Teams mit so klingenden Namen wie z. B.

Traktor Meinersen (Teammanager Frank Feuerherd)
Allstars Wipshausen (Teammanager Dirk Fischer)
Wolfenbüttel Kids (Teammanager Daniel Gräbner)
Wolfenbüttel Tornados (Teammanager Niklas Gräbner)
Wolfenbüttel Wolves (Teammanager Stefan Gräbner)

gebildet und mischen in der DoToHo-Landschaft kräftig mit. Da sich der Spielautor bei seinem ersten Besuch in der ihm unbekannten “niedersächsischen Provinz” als gewohnter Grossstädter etwas verloren vorkam, war auch schnell ein Name für den Raum zwischen Meinersen und Wolfenbüttel gefunden: “Westsibirien”. Seither hat das jedes Jahr im Herbst in Wolfenbüttel stattfindende grosse offene DoToHo-Turnier den Namen “Westsibirien Open”. Ansprechpartner für Spiel- und Turnierinteressierte ist der Teammanager der Wolfenbüttel Wolves Stefan Gräbner (Telefon 0 53 31/4 43 28).

 Aktuelles regionales Turniergeschehen gibt es hier!

wieder nach oben

 

[Würfelwölfe] [Aktuelles] [Spielespass] [DoToHo] [Ellen] [Stefan] [Daniel] [Niklas] [Impressum]

Zuletzt geändert am: 13.11.2017